500 Jahre Reformation 2017

Playmobil-Luther als Botschafter

Im Jahr 2017 jährt sich zum 500. Mal die Reformation und gilt als die Geburtstunde der protestantischen und damit evangelischen Kirche.

Aus diesem Grund ist der 31. Oktober 2017 auch in NRW ein einmaliger Feiertag. Dies hat der Landtag am 25.06.2015 per Gesetz beschlossen.

 

 

 

Da in diesem Jahr die Aufmerksamkeit der gesamten Bevölkerung und auch den Medien auf unsere Kirche gelenkt sein wird, ist auch unsere Gemeinde aufgefordert, sich mit bunten Aktionen an dieses Jubiläum beteiligen.

Die Gruppen und Kreise unserer Gemeinde sollen sich mit Martin Luther und der Reformation auseinandersetzen und in ihre Treffen und Veranstaltungen einzubringen.

 

 

Als Ansprechpartner steht ab sofort unser Presbyter Dieter Stenner zur Verfügung. Er koordiniert die Veranstaltungen der Gemeinde mit dem Kirchenkreis Soest

Weiterführende Informationen zum Jubiläum unter: www.luther2017.de

Kontakt

Der direkte Link zur Hilfe